Dekoration mit Polaroids

Dekoration mit Polaroids

Dieser Artikel enthält Verlinkungen und Werbung zu meinen Lieblingsprodukten und Shops.
Polaroids sind derzeit ja wieder total angesagt und auch ich bin den Bildern mit weißem Rahmen hoffnungslos verfallen.
Als ich letztes Jahr mal wieder auf der Suche nach Ideen für einen Adventskalender ohne Schokolade war, hatte ich plötzlich die Idee mit den Polaroids. Aber es gibt noch weitere Ideen für Dekoration mit Polaroids.
Wer keine Polaroidkamera besitzt oder sich zulegen möchte, hat übrigens Glück. Fotos im Sofortbildlook gibt es auch bei einigen Anbietern online zu erweben. Die kann man sogar noch mit Text, Hintergrund oder kleinen Grafiken ergänzen.

ADVENTSKALENDER OHNE SCHOKOLADE UND MIT POLAROIDS

Die Idee ist eigentlich wirklich einfach. Alles was Du für den Adventskalender aus Retro Bildern brauchst, ist eine Lichterkette und ein paar schöne Klammern. Schwierig sind dann eher die Ideen, die hinter dem jeweiligen “Türchen” stecken.

Für meinen Freund habe den Polaroid Adventskalender mit folgenden Ideen “gefüllt”:

  • Gutschein für sein Lieblingsgericht, eine Massage, ein Mal Frühstück ans Bett …
  • Kleine Rätsel
  • Ein liebes Kompliment
  • Weißt Du noch… eine gemeinsame Erinnerung aufschreiben
  • Ein Hinweis zu einem Versteck in dem sich ein größeres Geschenk befindet

usw. … Deiner Fantasie sind hier kaum Grenzen gesetzt.

 

Und so erstellt Du deinen zuckerfreien Adventskalender mit Retro Bildern:

  1. Schritt: Suche passende Retro Bilder zusammen oder bestelle sie online.
  2. Schritt: Schreibe mit einem hübschen Stift (der nicht durchdrückt) Deine Idee auf die Rückseite.
  3. Schritt: Befestige die Lichterkette mit belastbarem Klebeband oder Nägeln an der Wand.
  4. Schritt: Klemme mit ein paar Klammern die Polaroids an die Lichterkette.

Adventskalender ohne Zucker

 

Achtung: Licht erzeugt Wärme, wenn diese auf Papier trifft, kann es auch mal gefährlich werden. Verlasse also nie die Wohnung während die Lichterkette angeschaltet ist.

Adventskalender mit Foto

Kein Lust auf eine Lichterkette oder keinen Platz diese aufzuhängen? Du kannst die “Türchen” auch auf ein Regal stellen. Dazu eignen sich am besten Metall-Klammern als Fotoständer, die es mittlerweile auch in verschiedenen Variationen gibt. In diese musst Du nur noch deine Bilder klemmen und fertig ist der Adventskalender.

adventskalender mit fotos

Die Idee eines Adventskalender mit Fotos gefiel mir so gut, dass ich auch ein Exemplar erstellt hatte. Diesmal jedoch ganz klassisch mit vielen verschiedenen Türchen zum öffnen. Adventskalender mit eigenem Foto gibt’s online zu bestellen.

TIPPS FÜR DEINE POLAROID DEKO

Du bist auf den Geschmack bezüglich Dekoration mit Polaroids gekommen? Ich hab da noch 2 weitere Ideen für Dich.

WELTKARTE

Reiselustige können Ihre Retrobilder mit einer Weltkarte als Poster geschickt in Szene setzen.

Für diese Idee musst Du lediglich eine möglichst große Weltkarte an die Wand hängen und an die Orte die Du bereits besucht hast Deine Polaroids befestigen. Dazu eignen sich Pinnadeln, doppelseitiges Klebeband oder buntes Washi Tape.

 

WANDMOSAIC AUS POLAROIDSVoll Retro –Tipps für Deine Retro Bilder

Viele verschiedene Polaroids lassen sich auch sehr schön zu einem Gesamtbild anordnen. Überleg Dir zu Beginn was Du darstellen möchtest und wie viele Bilder Du dazu benötigst. Zeichne anschließend mit einer Wasserwaage und Bleistift feine Linien, an der Du die Polaroids anbringen möchtest. Nun kannst Du sie mit doppelseitigem Klebeband befestigen.

Viel Spaß mit dem Ideen zur Dekoration mit Polaroids.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.